Virtueller Konferenzraum

Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Neben unseren bewährten E-Learning-Programmen nutzen wir einen modern eingerichteten virtuellen Konferenzraum, den wir für Online- und Telefonkonferenzen, Online-Schulungen, Webinare und Face-to-Face-Besprechungen eingerichtet haben. Den Zeitumfang unserer Meetings sprechen wir individuell mit Ihnen ab. Wenn Sie mögen, laden wir Sie vor Ihrem ersten Seminar gerne schon einmal zu einer unverbindlichen Online-Besichtigung ein! Bis dahin können Sie sich über die erforderlichen technischen Voraussetzungen informieren und unsere Tipps zur Teilnahme an Online-Seminaren lesen!

Technische Voraussetzungen:
1. Laptop oder PC: ein Smartphone eignet sich aufgrund des kleinen Displays nur für sehr kurze Meetings.
2. Kamera: bei neueren Laptops integriert  I  bei einem PC müsste sie ggf. zusätzlich beschafft werden.
3. Mikrofon: Die Nutzung ganz einfacher Smartphone-in-ear-Kopfhörer hat sich hervorragend bewährt – oder eben alternativ ein Headset! I bei einem PC müsste das Mikrofon ggf. zusätzlich beschafft werden.

4. Internetzugang: die Datenübermittlung über ein LAN-Kabel ist grundsätzlich zuverlässiger als über WLAN.

Und hier finden Sie unsere versprochenen Tipps zur Teilnahme an Online-Seminaren:

Verhaltenstipps

Das war’s! Sie sehen – alles ganz schnell und unkompliziert!

Bereit loszulegen? Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Harald Keifert