Ein Volumenersatz mit Hydroxyethylstärke wird nicht mehr empfohlen!

Ein Volumenersatz mit Hydroxyethylstärke wird nicht mehr empfohlen! Bei mit HES behandelten Patienten treten nachweislich deutlich häufiger renale Komplikationen auf, die auch eine Nierenersatztherapie notwendig machen können (1). Das ist nicht neu! Deshalb wurden in den letzten Jahren zunehmend Infusionslösungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Team | Verschlagwortet mit ,